Erdwärme geschickt nutzen

redaktion News

Sicherer und umweltfreundlicher heizen Kernenergie ist zu gefährlich, Gas zu teuer und Öl zu knapp – die Welt der Energielieferanten sieht nicht mehr allzu gut aus und lässt so manchem Hausbesitzer die Schweißperlen auf die Stirn treiben. Normalerweise dürfte die Suche nach regenerativen Energien aber gar nicht so schwierig gestalten, denn 99 Prozent der Erde sind heißer als 1000 Grad. …

Fit und schlank in den Frühling

redaktion News

Mit einem Personal-Trainer zur Traumfigur finden Nach einem verschneiten und eisigen Winter mag man kaum an die bevorstehende Badesaison denken. Im badischen Karlsruhe hat schon Ende Februar das erste Freibad Deutschlands die Tore geöffnet und die neue Saison eröffnet. Auch wenn es in anderen Städten noch ein paar Wochen dauern wird, für erste Gedanken an den Spaß im Freibad ist …

Neue Fenster sparen Geld

redaktion News

Energiesparfenster halten, was sie versprechen Es gibt viele Tipps, wie man Energie und somit auch Geld sparen kann. So schalten immer mehr Menschen das Licht beim Verlassen eines Raumes ab, lassen ihren eigenen Computer im Energiesparmodus laufen und haben den Fernseher auch in der Nacht nicht mehr auf Stand-By stehen. Dennoch gibt es Fallen, die sich als wahre Energiefresser entpuppen.

Passivhaus als Energiesparwunder

redaktion News

Ohne externe Heizung das ganze Jahr ein warmes Haus Die Zukunft im Hausbau könnte sich auf die Methode der Passivbauweise stützen. Passivhäuser sind Gebäude, die das ganze Jahr über eine angenehme Temperatur haben, ohne dass dabei ein separates Heizungssystem oder eine Klimaanlage im Haus zu finden ist. Das Passivhaus ist also die konsequente Weiterentwicklung des Niedringenergiehauses und benötigt zudem 90 …

Alternative Heizungsanlagen – Solar, Holz, Erdwärme

redaktion News 0 Comments

Ab 2009 ist der Einsatz von Solarthermie, Wärmepumpen oder Biomassenheizungen (etwa Holz) vorgeschrieben. Sie sollten genau erwägen, welcher Heizungstyp zu Ihnen passt, und ihre alte Heizungsanlage durch eine kostengünstige und umweltfreundliche alternative Anlage ersetzen lassen. Um Ihnen die Entscheidung zu erleichtern, geben wir Ihnen einen kurzen Überblick über die drei wichtigsten Heizungstypen.