Handwerks-Präsident fordert Abschaffung der Ein-Euro-Jobs

redaktion News Leave a Comment

Otto Kentzler, Präsident des Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH) fordert die Abschaffung der Ein-Euro-Jobs. Allein das würde eine Haushaltsentlastung von über 1,5 Milliarden Euro bringen. Kentzler reagierte damit auf Forderungen aus der Bundesregierung, den Arbeitslosenbeitrag und die Steuern zu erhöhen.  Der Bund solle lieber bei den Ausgaben sparen anstatt die Einnahmen weiter zu erhöhen, so Kentzler. Der ZDH ist auf …