Ein Teich als Mittelpunkt des Gartens

redaktion News

Der Teichbau ist jedoch komplizierter als man denkt Mit der Sonne kommt die Lust auf Veränderung. Ein besonders besinnlicher und entspannender Ort kann dabei ein eigener Gartenteich sein. Er wird schnell zum zentralen Punkt des Gartens und sorgt nicht nur für einen schönen Farbtupfer im Grün, sondern bringt auch eine Menge neues Leben in den Garten. Von Fischen bis hin …

Vom Statussymbol zur Standardeinrichtung

redaktion News

Ein Pool macht die warmen Tage erträglich Wie kann man sich im Garten entspannen und erfrischen? Früher war er einmal das Statussymbol schlechthin und nur den reichen Menschen vorbehalten, mittlerweile kann ihn sich jeder leisten – der eigene Pool im Garten. Doch so verführerisch die günstigen Angebote im Heimwerker-Markt und im Versandkatalog auch sein mögen,

Der Gartenpavillon als Kunstobjekt

redaktion News

Es ist nicht immer so einfach wie in der Werbung Kann man einen Pavillon so schnell aufbauen wie die Dame aus dem Werbespot? Beeindruckend, wie die Hobby-Heimwerkerin des Werbefilms aus dem letzten Sommer innerhalb kurzer Zeit einen Pavillon zusammenbaute und ihr Ehemann lediglich das Produkt fotographieren musste. Der beworbene Heimwerker-Markt wollte damit natürlich nur verdeutlichen, dass es mit dem richtigen …

Vorgehängte Fassaden immer beliebter

redaktion News

Ein ganzer Verein setzt sich für Bewerbung dieser Bauart ein Funktionale und energiesparende Fassaden liegen im Trend. Dies wurde auf dem 11. Fassadentag auf der Münchner Messe BAU 2009 deutlich. Im Mittelpunkt des Fachtages stand die Verleihung des Deutschen Fassadenpreises, der in diesem Jahr an die Sparte der vorgehängten hinterlüfteten Fassaden ging. Um diese Art des Fassadenbaus herum gibt es …

Passivhaus als Energiesparwunder

redaktion News

Ohne externe Heizung das ganze Jahr ein warmes Haus Die Zukunft im Hausbau könnte sich auf die Methode der Passivbauweise stützen. Passivhäuser sind Gebäude, die das ganze Jahr über eine angenehme Temperatur haben, ohne dass dabei ein separates Heizungssystem oder eine Klimaanlage im Haus zu finden ist. Das Passivhaus ist also die konsequente Weiterentwicklung des Niedringenergiehauses und benötigt zudem 90 …

Mit Häuschen im Garten für Aufsehen sorgen

redaktion News

Gartenhäuschen oder Gewächshäuser kann man selbst bauen Der Beginn der Gartensaison ist die Zeit der Veränderung. Das Grundstück soll optisch aufgewertet werden und in frühlingshafte Farben erblühen. Neben der Einrichtung neuer Beete oder dem Pflanzen neuer Sträucher und Bäume können auch bauliche Veränderungen dazu führen, dass dem eigenen Garten ein ganz neuer Glanz verliehen wird.