Jetzt bis zu 1.500 Euro Abwrackprämie und Steuerbonus für die alte Küche sichern

redaktion Pressemitteilungen

  • MyHammer übernimmt fünf Mal die Verschrottungskosten der alten Küchenzeile
  • Zusätzlich Handwerksleistungen von der Steuer absetzen – und die neue Küche wird zum Schnäppchen

Berlin, den 23. März 2009 – Nach der Umweltprämie fürs Auto kommt jetzt die Abwrackprämie für zuhause: Wer sich entscheidet, seine alte Spüle, den beschädigten Herd und die lädierte Kochstelle zu verschrotten, kann eine von fünf Abwrackprämien bei MyHammer gewinnen.

Nie war der Zeitpunkt für eine neue Küche günstiger, denn MyHammer verschenkt 300 Euro in bar. Wer mit einem Foto überzeugend nachweist, dass die alte Küchenzeile tatsächlich „abwrackprämienreif“ ist, hat beste Chancen auf Unterstützung. Weitere Informationen zu der Altküchen-Aktion unter www.my-hammer.de/kueche.

Und es kommt noch günstiger: Renovierungswillige können durch die verbesserte Absetzbarkeit von haushaltsnahen Handwerks- und Dienstleistungen 1.200 Euro zusätzlich sparen, indem sie 20 Prozent von maximal  6.000 Euro der Lohnkosten für den Handwerker steuerlich geltend machen. Das macht zusammen mit der Abwrackprämie von MyHammer bis zu 1.500 Euro Ersparnis beim Einbau einer neuen Küche.

„MyHammer hilft dabei, dass die alte Küche rechtzeitig zum Frühjahrsputz in den Sperrmüll kommt“, erklärt Gerrit Müller, Vorstandsvorsitzender der MY-HAMMER AG. „Nach dem  neuen Auto wird dank der „Abwrackprämie“ von MyHammer nun auch die neue Küche zum Schnäppchen“, so Müller weiter.

+++Abdruck frei+++Beleg erbeten+++Kostenloses Bildmaterial können Sie jederzeit anfordern+++

Über MyHammer:
MyHammer ist mit über 30.000 täglich laufenden Ausschreibungen die Nummer Eins unter den Online-Marktplätzen für Handwerks- und Dienstleistungsaufträge in Deutschland. Das angebotene Spektrum reicht von kompletten Baumaßnahmen über Reparaturen, Wohnungsrenovierungen und Umzüge bis zu Betreuung und Unterricht. Bei MyHammer laden Endkunden und Unternehmen Handwerker und Dienstleister zur Angebotsabgabe ein. Handwerker und Dienstleister geben gut kalkulierte Angebote ab, um den Auftrag zu erhalten. Der Auftraggeber wählt frei den passenden Anbieter aus. Nach Auftragsdurchführung bewerten sich Auftraggeber und Handwerker bzw. Dienstleister gegenseitig. Durch das Bewertungssystem von MyHammer können die Nutzer die Qualität und Zuverlässigkeit von Auftragnehmern und Auftraggebern beurteilen. MyHammer ist das größte private Auftragsbuch für Handwerks- und Dienstleistungsaufträge in Deutschland. Über MyHammer erhalten Auftraggeber in kürzester Zeit Angebote und sparen dabei 30 Prozent und mehr. Die MY-HAMMER AG hat 40 Mitarbeiter in Neuss und Berlin. Weitere Information unter www.myhammer.de.

Pressekontakt:

MY-HAMMER Aktiengesellschaft
Unternehmenskommunikation
Niels Genzmer
Potsdamer Str. 87
10785 Berlin
Tel. (030) 2 33 22 – 809
Fax (030) 2 33 22 – 899
E-Mail: presse@myhammer.de

Zucker.Kommunikation GmbH
Team MyHammer
Torstr. 107
10119 Berlin
Tel. (030) 247 587 – 0
Fax (030) 247 587 – 77
E-Mail: myhammer@zucker-kommunikation.de

Ähnliche Beiträge