Neue Auktionsplattform für Handwerk und Dienstleistung startet

redaktion Pressemitteilungen 0 Comments

Neuss, den 06. Juni 2005 – Bei Arbeiten im und rund ums Haus konnte bis vor kurzem nur sparen, wer selbst die Ärmel hochkrempelte. Heute kann auch, wer zwei linke Hände oder keine Zeit hat, fachgerechte Handwerksleistungen in Anspruch nehmen und trotzdem erhebliche Kosten sparen. Ob ein Zimmer renoviert, das Auto ausgebeult, jemand zum Gassi gehen für den Hund gefunden oder ein komplettes Mehrfamilienhaus saniert werden soll – jetzt ist es möglich, Top-Qualität zu günstigsten Konditionen zu bekommen.

My-Hammer.de heißt die neue Internet-Plattform (http://www.My-Hammer.de) für den Sektor Handwerk und Dienstleistung, die deutschlandweit Auftraggeber und Auftragnehmer in Form einer Rückwärtsauktion zusammenführt. Durch erhöhte Nachfrage auf die Aufträge sinken die Preise für die gewünschten Arbeiten/ Dienstleistungen kontinuierlich. Der Auftraggeber freut sich über eine satte Ersparnis und der Handwerker über einen zusätzlichen Auftrag.

Das Prinzip ist einfach: Arbeiten wie Türen streichen, tapezieren, Garten anlegen oder die Organisation einer Feier werden als Auftrag mit einem festgelegten Höchstpreis auf der My-Hammer.de-Seite eingestellt. Interessierte Fachfirmen können nun Aufträge ersteigern, indem sie den jeweils aktuellen Höchstpreis unterbieten. Denn hier gewinnt nicht der Meistbietende, sondern das niedrigste Gebot erhält bei Ablauf der Auktion den Zuschlag.

Besonderes Augenmerk wurde bei der Konzeption von My-Hammer.de auf Qualität und Sicherheit für die Kunden des Dienstes gelegt. So kann der Anbieter nur bestimmte Bieterprofile für seinen Auftrag zulassen. Er gibt zum Beispiel vor, wie gut das Bewertungsprofil des Handwerkers/ Dienstleisters sein muss, wählt, ob er nur Meisterbetriebe zulässt und gibt an, wie viele Referenzen ein Bieter vorweisen muss.

Einmalig ist die optionale Kostenabwicklung über einen Treuhandservice, die sowohl dem Auftraggeber als auch dem Auftragnehmer größtmögliche Sicherheit bei der Bezahlung des Auftrags bietet. Das heißt, die vereinbarte Summe wird vor Beginn der Arbeiten auf das Konto des Treuhandservice eingezahlt und erst nach zufriedenstellender Auftragsdurchführung und einer Qualitätsprüfung durch den Auftraggeber freigegeben.

Das Einstellen von Auktionen auf My-Hammer.de ist für Kunden völlig kostenlos. Lediglich der Handwerker bzw. Dienstleister zahlt bei erfolgreicher Auftragsersteigerung eine Provision zwischen 2 und 4 Prozent des Auftragswertes.

My-Hammer.de, die Rückwärtsauktion für Handwerk und Dienstleistung im Internet, ist nicht nur ein hilfreiches Instrument für Auftraggeber, um eine sehr hohe Ersparnis gegenüber ortsüblichen Kostenvoranschlägen zu erzielen, sondern auch eine zusätzliche Möglichkeit für Unternehmen und Firmen, neue Aufträge und Kunden zu gewinnen.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*