Treuhand-Hammer gegen Service-Jammer: My-Hammer.de-Kunden sparen sicher

redaktion Pressemitteilungen 0 Comments

Neuss, den 08. November 2006 – Treuhandservice, Bewertungssystem und Auswahlkriterien: dies sind die drei Garanten für höchste Sicherheit bei den Online-Auktionen von My-Hammer.de, der größten deutschen Auktions-Plattform für Handwerks-Aufträge und Dienstleistungen.

Bei My-Hammer.de sind täglich über 7.000 Handwerks- und Dienstleistungsaufträge abrufbar. Der Treuhandservice von My-Hammer.de empfängt dabei das Geld des Auftraggebers und zahlt es erst dann an den Auftragnehmer aus, wenn alles korrekt und zufriedenstellend erledigt wurde.

Der Treuhandservice lohnt sich für alle Beteiligten: Für Auftraggeber, weil sie für ihr Geld einwandfreie Leistungen erhalten, und für Auftragnehmer, weil ihre gute Arbeit garantiert entlohnt wird.

Aufgrund des Bewertungssystems von My-Hammer.de können Auftraggeber zudem schon bei der Auftragseinstellung Bieterprofile mit weniger guten Bewertungen ausschließen und sich während der Auktionslaufzeit ein gutes Bild von den Bietern machen. Mit dem Bewertungssystem helfen sich die über einhunderttausend registrierten My-Hammer.de-Nutzer gegenseitig, indem sie sich Referenzen und auch Warnungen geben, ganz wie unter Freunden.

Und über die Auswahlkriterien bei der Auftragseinstellung können weitere Anforderungen an den ausführenden Betrieb festgeschrieben werden: welche Qualifikationen erforderlich sind (beispielsweise Meisterbetrieb), ob eine Betriebshaftpflicht vorliegen muss oder wie viele Mitarbeiter ein Betrieb haben soll. „Mit diesen drei Sicherheitsfeatures im Rücken können User bei My-Hammer.de-Auktionen überhaupt nichts falsch machen“, sagt Nicholas Thiede, COO der MY-HAMMER AG in Neuss. „Ihre Online-Geschäfte sind absolut sicher – und gegenüber der herkömmlichen Vergabe von Aufträgen sparen sie im Schnitt 30 Prozent und mehr.“

Dies bestätigt auch die Studie „Reverse Procurement and Auctions for Consumers“ der Humboldt-Universität in Berlin, die ebenfalls Ersparnisse von bis zu 50 Prozent hervorhebt.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*