Jobmaschine mit Zukunft – immer mehr Frauen nutzen My-Hammer.de als Karrieresprungbrett

redaktion Pressemitteilungen 0 Comments

  • Beim Wiedereinstieg in den Beruf oder bei der Existenzgründung sind Frauen besonders kreativ
  • Marktführer My-Hammer.de verzeichnet starken Anstieg von Frauen als Auftragnehmer – vor allem bei Dienstleistungen wie Übersetzungen oder künstlerischen Tätigkeiten

Neuss, den 06. Juni 2007 – Immer mehr Frauen nutzen My-Hammer.de, Deutschlands größtes Online-Auktionsportal für Handwerksaufträge und Dienstleistungen – ob als Sprungbrett zum Wiedereinstieg ins Berufleben nach der Babypause oder als gute Grundlage zur Existenzgründung. Im ersten Quartal 2007 ist der Anteil der Frauen, die bei My-Hammer.de Aufträge und Jobs übernehmen, im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um ca. 30 % gestiegen.

Die Erfahrung Jobsuchender zeigt: Die Bewerbungszeit dauert manchmal länger als erwartet. My-Hammer.de ermöglicht es, diese Zeit produktiv und gewinnbringend zu überbrücken. Das umfangreiche Angebot von www.My-Hammer.de garantiert unterschiedlichste Aufträge in der gewünschten Region zum Mitbieten. Diese Eigeninitiative hat den Vorteil, dass Frauen beim Wiedereinstieg sich bereits in aktuelle Themenfelder eingearbeitet haben, wenn sie vor einer Anstellung schon aktiv waren. Denn eine ausgebildete Steuerfachgehilfin beispielsweise wechselt leichter in eine Kanzlei, wenn sie sich in der aktuellen Steuergesetzgebung stets gut auskennt.

Auch nach einer Scheidung oder nach einer längeren beruflichen Auszeit wegen der Kindererziehung haben es Frauen oft schwer, in den Beruf zurückzukehren. Mit My-Hammer.de finden Frauen so Stück für Stück, auch auf selbstständiger Basis, in den Beruf zurück und können so rasch Erfolg und Referenzen vorweisen.

Aber My-Hammer.de wird auch als Pfeiler bei der eigenen Existenzgründung immer wichtiger. So setzen Frauen neben ihrer Ausbildung und ihren Kenntnissen beim Schritt zum eigenen Unternehmen auf My-Hammer.de, um Kunden zu gewinnen. Die Business-Kontakte, die sie über das Portal My-Hammer aufgebaut haben, sind der Grundstein für einen festen Kundenstamm.

So bietet Nancy Mandody aus Isernhagen bei Hannover mit ihrer Firma TranSolutions Fach-Übersetzungen in ihre Muttersprache Englisch an, aber auch allgemeine Texte aus den Bereichen Wirtschaft & Technik sowie Lektorate. „Mit My-Hammer erhalte ich bequem und kurzfristig neue Übersetzungsaufträge. Mit der einfachen Suchfunktion finde ich schnell aktuelle Angebote, für die ich noch Kapazitäten habe“, beschreibt Nancy Mandody ihr Vorgehen bei der Akquise. Ihr Fazit lautet: „Mit My-Hammer macht das Gewinnen von Neukunden Spaß!“

Auch Kunstmalerin Izabela Cygan aus Pulheim bei Köln hat My-Hammer für sich entdeckt. Die Selbstständige nutzt das Portal fast täglich, um neue Aufträge in den Bereichen Deckenmalerei, Airbrush-Arbeiten sowie Illusionsmalereien zu finden. „Das ist effektiver, als mit meiner Firma FantasticColors in einem Branchenbuch gelistet zu sein und auf Anrufe zu warten“, so lautet ihre Erfahrung mit My-Hammer. Auch ihr Urteil ist eindeutig: „My-Hammer lohnt sich auf jeden Fall, ob bei der Jobsuche oder beim Ausbau des Kundenstamms.“

„Wir sehen mit Stolz, dass immer mehr Frauen My-Hammer.de entdecken und zu nutzen wissen. Das zeigt, dass unser Portal als Jobmaschine auch für Frauen attraktiv ist“, beschreibt Nicholas Thiede, Vorstandsmitglied der MY-HAMMER Aktiengesellschaft, diese Entwicklung. Ob „frau“ die Bewerbungsphase überbrücken will oder einfach das Hobby zum Beruf machen möchte, bei My-Hammer findet sie die Möglichkeit, ihre Talente, Fähigkeiten und Kenntnisse unter Beweis zu stellen.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*