Handwerk 2.0 boomt – My-Hammer verzeichnet 2007 ein Auftragsvolumen von über 110 Mio. Euro

redaktion Pressemitteilungen 0 Comments

  • Rasches Wachstum: Handwerksbetriebe profitieren mit My-Hammer.de vom Online-Boom durch zahlreiche neue Aufträge
  • Qualität und Preis die beiden wichtigsten Faktoren
  • Starkes Auftragsvolumen beim Marktführer sorgt für Fülle an Aufträgen
  • Mitgliederzuwachs von über 200 Prozent innerhalb eines Jahres

Neuss, den 20. Februar 2008 – My-Hammer, Deutschlands größtes Online-Portal für Handwerksaufträge und Dienstleistungen, blickt auf ein überaus erfolgreiches Geschäftsjahr zurück: 2007 erzielte das Neusser Unternehmen ein Auftragsvolumen von über 110 Millionen Euro. Auch die Zahl der registrierten Nutzer von 480.000 zum Ende 2007 stieg im Vergleich zum Vorjahr um über 200 Prozent. Täglich können auf My-Hammer.de mehr als 25.000 laufende Aufträge abgerufen werden und über 1.500 neue kommen hinzu.

Durch den enormen Anstieg der Anfragen auf dem Portal profitiert das Handwerk wie nie zuvor vom Online-Boom. Mehr als 120.000 Handwerksbetriebe sind bereits bei My-Hammer aktiv, davon zahlreiche Meisterbetriebe. Einige von ihnen generieren bereits einen Großteil ihrer Umsätze über die Plattform. „Wir laden alle Handwerker und Dienstleister in Deutschland ein, auf diesen Zug aufzuspringen und so signifikante Umsätze und Gewinne über das Internet zu realisieren“, so der neue CEO von My-Hammer, Markus Berger-de León. „Noch nicht aktive Fach- und Meisterbetriebe sind dazu aufgerufen, sich am Netzwerk zu beteiligen und die vielen Vorteile zu nutzen. Die Plattform bietet allen Auftragnehmern die Chance, neue Aufträge und Kunden zu gewinnen.“ Die Registrierung ist komplett kostenlos und nur wenn ein Auftrag gewonnen wird, fällt eine kleine Provision an. Malermeister Benniger aus Wuppertal ist begeistert: „Weil eine Gebühr nur bei Erfolg anfällt, habe ich auf My-Hammer überhaupt kein Risiko – und die Provision zahle ich aus den gewonnenen Aufträgen!“

Qualitäts-Offensive: My-Hammer wird zukünftig Handwerker gezielt unterstützen, die Qualitätsarbeit zu fairen Preisen liefern. Nicht allein das günstigste Angebot zählt, sondern gute Qualität und gute Arbeit. Nach Ablauf eines Auftrages erhält der Auftraggeber eine Liste aller beteiligten Handwerker. Hervorgehoben werden dabei der „Preissieger“, der „Bewertungssieger“ und mit dem „besten My-Hammer Index“ der Handwerker mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Diese Neuerung verhilft nicht nur qualitätsstarken Betrieben zum verdienten Zuschlag, sondern versorgt gleichzeitig Auftraggeber mit einer völlig neuen Vergleichsmöglichkeit und Entscheidungshilfe.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*