Jetzt Garten fantasievoll gestalten

redaktion News

So steigert man nicht nur den Wohlfühlfaktor

Was in neuen Gartensendungen gezeigt wird, ist in der Tat kein Hexenwerk. Mit der Hilfe von Gartendesignern und Landschaftsgärtnern kann jeder einen Garten vor oder hinter das eigene Haus zaubern, der optisch einer wunderschönen und aufwendig gestalteten Parkanlage einer Kurstadt ähnelt.
Beliebt sind Wasserinstallationen, die durch den gesamten Garten führen und in einem zentralen Punkt enden, wie in einem Springbrunnen oder einem Wasserfall im Miniaturformat. Schöne Steinplatten können sich zudem durch den Garten schlängeln und zu einer neu angelegten Sitz- und Ausruh-Gelegenheit im Garten führen. Ein Zeltdach oder die Errichtung eines kleinen Gartenhauses bieten die Möglichkeit, sich selbst bei schlechtem Wetter im Garten wohl zu fühlen. Ein schöner Garten wirkt beruhigend auf das menschliche Gemüt und kann auch die Produktivität im Beruf oder bei der Arbeitsfindung steigern. Zudem können im Garten auch Bereiche für ein neues Hobby geschaffen werden, wie zum Beispiel ein Kräutergarten, durch den Kochmuffel plötzlich Spaß am Aufenthalt in der heimischen Küche bekommen.

Unterstützung durch Gartendesigner

Den Möglichkeiten einer schönen Gartengestaltung sind keine Grenzen gesetzt, denn solange genügend Platz vorhanden ist, lässt sich viel mehr verwirklichen, als man denkt. Auch wenn die Pläne und Vorstellungen noch so abenteuerlich klingen, ein Gartendesigner hat auf fast jede Frage eine passende Antwort.
Die professionelle Gartengestaltung ist dabei gar nicht so teuer. So verlangen Gartendesigner für einen kompletten Entwurf nach den eigenen Vorstellungen nur wenige hundert Euro und auch die Gärtner-Leistungen selbst halten sich finanziell im Rahmen. Spezialisierte Dienstleister findet man im Internet auf Plattformen wie MyHammer und kann dort häufig sogar schon erste Bilder vergangener Arbeiten ansehen, welche dann auch häufig als erste Inspirationsquelle dienen.

Ähnliche Beiträge