Unpünktliche Handwerker verlieren Kunden

redaktion News 0 Comments

www.handwerk.com berichtet, dass Auftraggeber laut einer Umfrage die Unpünktlichkeit von Handwerkern und Dienstleistern selten einfach hinnähmen: Etwa 23 Prozent der 1.000 Befragten gaben an, beim nächsten Auftrag einen anderen Dienstleister beauftragt zu haben, 15 Prozent stornierten den Auftrag sogar und 42 Prozent berichteten Freunden und Bekannten von ihrem Ärger mit dem unpünktlichen Dienstleister, 10 Prozent taten dies in Sozialen Netzwerken und Foren – für den Handwerker ist dies negative Werbung mit hoher Verbreitungskraft.

Fast die Hälfte der Befragten gab an, bereits mehr als viermal im Jahr auf einen Handwerker gewartet zu haben. Die durchschnittliche Wartezeit betrug dabei 4,8 Stunden – dafür opferten die meisten Kunden ihre Urlaubstage oder ihre Freizeit.

Bei MyHammer werden Handwerker und Dienstleister in Anschluss an einen erfolgten Auftrag hinsichtlich Qualität, Zuverlässigkeit und Freundlichkeit bewertet. Diese Dienstleister, für die zu guter Arbeit eben auch Pünktlichkeit und eine gewisse Dienstleistermentalität gehören, können hier mit guten Bewertungen punkten. Auftraggeber wissen mit dem MyHammer Bewertungssystem bereits vorab, mit wem sie es zu tun haben.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*