Gewinner der Aktion KiTa: Kinderwelt aus Erfurt

redaktion News 0 Comments

„Vier traurige Baustellen-Geburtstage haben wir nun schon gefeiert,“ klagt KiTa Leiterin Kerstin Streußel. Im Dezember 2005 wurde die einstmals riesige Küche der Kindertagesstätte Kinderwelt in Erfurt geteilt. Es entstand zur einen Hälfte eine neue, funktionstüchtige und allen hygienischen Anforderungen entsprechend eingerichtete Küche für die Vor- und Zubereitung aller Speisen für die Kinder. Die zweite Hälfte blieb eine Baustelle. Es erfolgte nie der notwendige Umbau zum Kinder-Restaurant.

Die 88 Kinder, zehn Erzieherinnen, eine Köchin und ein Hausmeister nahmen daher die Sachen selber in die Hand und fanden Unterstützung bei der Aktion KiTa. Ihr Sanierungs-Vorhaben zählt zu den 16 Siegerprojekten und wird durch einen Einkaufsgutschein bei Praktiker im Wert von 3.000 Euro und die Lohnkostenübernahme für einen Handwerker in Höhe von 1.000 Euro durch MyHammer belohnt.

Bei ihren Umbauarbeiten unterstützte MyHammer Handwerker Thomas Heider (mosaikdekor) die KiTa in allen Arbeiten. Er führte Trockenbauarbeiten für einen Flächenbereich von ca. 30m² durch, entfernte alte Wand- und Bodenfliesen, trug Fliesenestrich auf und gestaltete die Wände neu. Streußel teilt uns mit, dass „viele Vatis, Opas und andere männliche Personen bereitwillig ihre Unterstützung bei anfallenden Arbeiten auf unserer Baustelle angeboten haben.“ Gemeinsam mit dem MyHammer Handwerker konnte also nichts mehr schief gehen.

In Heider fand die KiTa aber nicht nur einen qualifizierten Handwerker, sondern auch ihren persönlichen Glücksengel. Da die Sanierung der Küchenhälfte mehr Budget forderte als vorhanden war, spendete Heider der KiTa einen großen Teil seines Lohns. Dadurch konnten sämtliche Bauarbeiten realisiert werden.

Die Kinderwelt und MyHammer danken Heider ganz herzlich für diese großzügige Geste.

Die Thüringer Allgemeine sowie die Thüringische Landeszeitung berichten über die Gewinner-KiTa aus Erfurt:

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*