Gewinner der Aktion KiTa: Spatzennest aus Trier

redaktion News 0 Comments

Aus dem Spielraum der Kindertagesstätte Spatzennest in Trier drang früher der Spiellärm in jede Ecke der restlichen Zimmer. Dies hinderte vor allem die ganz Kleinen am Mittagsschlaf und andere Gruppen beim Zuhören während der täglichen Vorlese-Stunden.

Der Gewinn bei der Aktion KiTa verhalf dem Spatzennest endlich zur Umsetzung eines lang ersehnten Wunsches: Der Spielraum sollte mit einem Lärmschutz versehen werden, damit die einen Kinder ungebremst spielen und die anderen ungestört schlafen können.

Das entsprechende Kleingeld dafür lieferte Praktiker mit einem Warengutschein in Höhe von 3.000 Euro. MyHammer zahlte die Lohnkosten für einen Handwerker im Wert von 1.000 Euro.

MyHammer Handwerker Harry Kraft von der Firma In-Ge-Ko dämmte und isolierte die Wände sowie die Decke des Zimmers. Eltern, Erzieher und Kinder halfen, wo sie nur konnten.

Der volksfreund.de sowie der Wochenspiegel aus Trier berichteten über die Sieger-KiTa aus Rheinland-Pfalz.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*