Bau-Zinsen im Rekordtief

redaktion News 0 Comments

Der Zeitpunkt, kreditfinanziert zu bauen, zu renovieren oder ein neues Haus zu kaufen, ist derzeit gut: Laut dem Bundesverband Deutscher Banken sind die aktuellen Bau-Zinsen in einem historischen Tief. Grund dafür ist die kontinuierlich zurückgegangene Anzahl der gebauten Eigenheime in den letzten Jahren.

Diesen Trend können sich zukünftige Bauherren jetzt zu Nutze machen und durch anti-zyklisches Handeln von den ungewöhnlich guten Konditionen zur Finanzierung ihres Bauvorhabens profitieren. So sind Hypothekendarlehen mit 10-jähriger Zinsfestschreibung jetzt zu Effektivzinsen von durchschnittlich etwa 3,6 Prozent zu haben. Vor einem Jahrzehnt lag der Bau-Zinssatz noch deutlich über 6 Prozent.

Ein idealer Zeitpunkt also, um das niedrige Zinsniveau für eine möglichst lange Kreditlaufzeit festzulegen und sich somit bei der Abzahlung einen zeitlichen Spielraum zu schaffen.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*