Madita Brauer ist #HandwerkerAzubi2018

Manuela Braun #HandwerkerAzubi, News Leave a Comment

Um das Thema Ausbildung im Handwerk zu fördern, veranstaltete MyHammer zum ersten Mal einen Wettbewerb, bei dem die besten Auszubildenden gefunden werden sollten. Seit gestern steht sie fest: Madita Brauer (21 Jahre) aus Kalkar hat sich gegenüber 100 Bewerbern durchgesetzt und darf sich nun über den Titel #HandwerkerAzubi2018 freuen.

Die Suche startete Anfang September mit einem Aufruf an alle Auszubildenden aus den Bereichen Bauhandwerk, Kfz und Garten. Den ganzen Monat über hatten Azubis aus dem gesamten Bundesgebiet die Chance sich auf den begehrten Titel zu bewerben und neben Ruhm und Ehre auch ein brandneues iPhone XS zu gewinnen.

Bis Anfang Oktober gingen über 100 Bewerbungen über das Bewerbungsformular ein. Darunter viele unterhaltsame und emotionale Beiträge. Eines hatten jedoch alle gemeinsam: Das Feuer für die Ausbildung und den gewählten Beruf. Aus allen Einsendungen wurden vom MyHammer-Team die 20 überzeugendsten ausgewählt und in einem Online-Voting zur Wahl gestellt.
Zwei Wochen lang konnte das Internet wählen, wer in die Top Ten, und somit ins Finale um den Titel #HandwerkerAzubi2018 kommen soll. Der Großteil der mehr als 3.000 Stimmen ging an (Auflistung in alphabetischer Reihenfolge):

Can Cinar (20 Jahre), 3. Lehrjahr zum Anlagenmechaniker für Heizung-, Sanitär-, Lüftung- und Klimatechnik
Justin Kersch (17 Jahre), 1. Lehrjahr zum Tischler
Laura Meyer (19 Jahre), 2. Lehrjahr zur Gärtnerin
Lenny Wurster (16 Jahre), 1. Lehrjahr zum Fliesen-, Platten- & Mosaikleger
Madita Brauer (21 Jahre), 3. Lehrjahr zur Anlagenmechanikerin für Heizung-, Sanitär-, Lüftung- und Klimatechnik
Max Methner (17 Jahre), 1. Lehrjahr zum Fliesen-, Platten- & Mosaikleger
Maximilian Lembeck (18 Jahre), 1. Lehrjahr zum Schornsteinfeger
Theresa Steinbauer (17 Jahre), 2. Lehrjahr zur Kfz-Mechatronikerin – Nutzfahrzeugtechnik
Tom Böttcher (17 Jahre), 2. Lehrjahr zum Anlagenmechaniker für Heizung-, Sanitär-, Lüftung- und Klimatechnik
Vanessa Lang (17 Jahre), Auszubildende als Malerin und Lackiererin

Die Qual der Wahl hatte letztendlich die Fachjury bestehend aus Claudia Frese (Vorstandsvorsitzende MyHammer), Roland Riethmüller (Chefredakteur Meistertipp), Volker Geyer (Handwerksunternehmer malerische-wohnideen.de), Dr. Andrea Wolter (Vorsitzende der Journalisten-Vereinigung der Deutschen Handwerkspresse e.V. (JVH)), Christian Schöfbeck (MyHammer Handwerker des Jahres , Technik-AS) und Jörg Mosler (Experte für Mitarbeitergewinnung im Handwerk) die aus den zehn verbliebenen Kandidaten die drei Gewinner auswählen musste.

Nach langer Diskussion einigte sich die Jury schließlich auf die drei Gewinner Madita Brauer, Justin Kersch und Laura Meyer.

Abschließend möchten wir uns noch bei allen Teilnehmern, sowie der Fachjury für ihr Engagement bedanken.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.