MyHammer gratuliert Unions U23 zu einer erfolgreichen Hinrunde

Daniel Dodt News 1 Comment

Union_1

Das Handwerkerportal MyHammer, stolzer Trikotsponsor der U23 des 1. FC Union Berlin, gratuliert dem Team um Kapitän David Hollwitz zu einer erfolgreichen Hinrunde und wünscht allen Spielern und dem Trainerstab eine besinnliche (Vor)Weihnachtszeit sowie eine gute Vorbereitung auf die zweite Saisonhälfte.

Nach bislang 16 von 30 abwechslungsreichen Spieltagen in der Regionalliga Nordost belegt das von Robert Jaspert und Goran Markov trainierte Team einen respektablen 8. Tabellenplatz. In einer starken Staffel mit vielen namhaften Gegnern weist die Mannschaft zum Start der Winterpause eine sehr ausgeglichene Bilanz auf. So konnten in der laufenden Spielzeit bislang sieben Siege einfahren und 29 Treffer erzielt werden.

14_08_22U23vsjena74

MyHammer ist seit Saisonbeginn Trikotsponsor der U23 des 1. FC Union Berlin.

Als Highlights der bisherigen Saison sind die überzeugenden Siege gegen Carl Zeiss Jena (3:1), den Stadtrivalen BFC Dynamo (3:1) und den VfB Auerbach (4:0) hervorzuheben. Einige Rückschläge musste das Team hingegen in den Spielen gegen die TSG Neustrelitz (1:3), Germania Halberstadt (0:3) und Wacker Nordhausen (0:4) verkraften.

U23 in Lokalderbys mit hervorragender Punkteausbeute

Auffällig: In bislang vier gespielten Stadtderbys im Ligabetrieb konnte Unions U23 vollauf überzeugen und zehn von zwölf möglichen Punkten sammeln. So gewann das Team neben dem Spiel gegen den BFC Dynamo (3:1) auch die Partien gegen den Berliner AK (2:0) und Viktoria 1889 Berlin (3:2). Lediglich die Reserve der Herthaner konnte der Mannschaft ein Unentschieden abtrotzen (1:1).

 

Stadttabelle Berlin, Regionalliga Nordost 2014/15 nach der Hinrunde

FC Union Berlin II                10 Punkte    9:4 Tore

Hertha BSC II                        7 Punkte    7:4 Tore

Berliner AK                           4 Punkte    6:4 Tore

BFC Dynamo                        4 Punkte    4:7 Tore

Viktoria 1889 Berlin              3 Punkte    5:12 Tore

 

Bester Torschütze der U23 vor der Winterpause ist das 20-jährige Sturmtalent Togay Uzan mit sieben erzielten Treffern. Dank dreier weiterer Torvorlagen hat der gebürtige Berliner zudem die meisten Scorerpunkte auf seinem Konto. Die Dauerbrenner im Kader sind Abwehrspieler Mike Eglseder (22) und Mittelfeldmotor Tim Oschmann (20), die bislang in allen Ligapartien zum Einsatz kamen.

 

14_12_09U23vsMagdeburg17

MyHammer gratuliert der gesamten Mannschaft und dem Trainerteam zu einer erfolgreichen Hinrunde.

 

Auftakt zur zweiten Saisonhälfte am 22. Februar 2015 in der Residenzstadt Neustrelitz

Nach dem Ende der Winterpause startet das Team am 22. Februar mit einem Gastspiel in Neustrelitz in die zweite Saisonhälfte. Das erste Heimspiel im neuen Jahr steht dann am 01. März gegen Budissa Bautzen auf dem Programm. MyHammer freut sich mit allen Fans auf viele weitere spannende Spiele in der Rückrunde und drückt der Mannschaft für den weiteren Saisonverlauf fest die Daumen.

 

Union Berlin beschenkt Sieger des MyHammer-Gewinnspiels im Stadion

Eine besondere Überraschung erlebte der Sieger des MyHammer-Gewinnspiels auf Facebook, David Baudach, am letzten Sonntag. Ausgestattet mit zwei VIP-Karten für das Zweitligaspiel gegen den FSV Frankfurt konnten er und seine Begleiterin nicht nur den 2:1 Heimsieg feiern. In der Alten Försterei angekommen, wurden Sie zusätzlich vom Vertriebsmanager der Eisernen, Wolfram Bierstedt, mit einer passenden „Winterkollektion“ – bestehend aus zwei Fanschals und Fanmützen – beschenkt. Für diese tolle und spontane Geste vonseiten des Vereins möchte sich MyHammer herzlich bedanken und gratuliert auch allen Gewinnern des Fankalenders.

Union_2

Gelungene Überraschung: Der Sieger des MyHammer-Gewinnspiels kann sich über ein passendes „Weihnachtsgeschenk“ von Union Berlin freuen.

 

Ähnliche Beiträge

Comments 1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.