Der erste Tag des Handwerks – ein voller Erfolg

redaktion News 0 Comments

Der 3.September ist vorbei und mit ihm auch der erste Tag des Handwerks. Mit seinen Aktionen präsentierte sich das Handwerk deutschlandweit als unersetzliche „Wirtschaftsmacht von nebenan“. Daneben machte man Schulabgänger und Jugendliche auf Handwerksberufe aufmerksam, da auch jetzt nach Ausbildungsbeginn noch viele Lehrstellen offen sind. Aber mit welchen Aktionen wurde der Tag deutschlandweit begangen?

Hier ein Rückblick für alle, die etwas verpasst haben oder sich erinnern wollen!

Leipzig:

In Leipzig machte das Bäckerhandwerk schon im Vorfeld Werbung für den „Tag des Handwerks“ und wies auf seinen Verpackungen auf den 3.September hin. Für die Partygäste der Veranstaltung „Handwerk rockt“ gab es außerdem einen kostenlosen Snack nach der durchfeierten Nacht.

Solingen:

In Solingen haben sich acht Bäckereien eine „süße Idee“ für den Tag des Handwerks ausgedacht und Quark-Hefeteig-Hände verkauft. So schmeckte das Logo des Tag des Handwerkes sicher jedem.

Berlin:

Bereits im Vorfeld betonte Wirtschaftsminister Dr. Phillip Rösler auf einer Pressekonferenz die Bedeutung des Handwerks für die Wirtschaft und die Gesellschaft insgesamt. Auf dem Alexanderplatz im Herzen von Berlin installierte der Zentralverband des Handwerks 100 lebensgroße Aufsteller in Form einer Hand, auf denen einzelne Handwerksberufe und Gewerke erklärt wurden.

Essen:

In Essen öffneten verschiedene Werkstätten ihre Türen und Schüler konnten sich über verschiedene Berufe, wie Fleischer oder Steinmetz informieren, aber auch selbst Hand anlegen.

MyHammer

Auch bei MyHammer war zum „Tag des Handwerks“ die Ausbildung Thema: Wir haben Maler- und Lackierermeister Schmidt über die Ausbildung in seinem Gewerk eingehend befragt.

Wir haben eine schöne Aktion zum Tag des Handwerks in Ihrer Region vergessen? Dann schreiben Sie uns einfach an presse@myhammer.de. Wir freuen uns über Hinweise!

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*