Der Hammer auf Weltreise: Gordes

redaktion Der Hammer auf Weltreise 0 Comments

Auf nach Gordes dachte sich der kleine Hammer und so führte ihn sein nächstes Reiseabenteuer in die wunderschöne Provence. Das Dorf ist oberhalb des Flusses Coulon und gegenüber des Gebirges Montagne du Luberon gelegen.

Gordes gilt zu Recht als eines der Plus beaux villages de France, also der schönsten Dörfern Frankreichs und liegt an seinem höchsten Punkt 635 Meter über dem Meeresspiegel. Besonders eindrucksvoll ist der Dorfkern, den man von der Straße sehr gut überblicken kann. Hier befindet sich auch die Château de Gordes, eine Burg, die ursprünglich aus dem 11.Jahrhundert stammt und deren Innenräume seit 1931 unter Denkmalschutz stehen.

Warum geht der Hammer auf Weltreise?

Wir bei MyHammer möchten eine Bildergalerie unseres kleinen Hammers vor berühmten Sehenswürdigkeiten bzw. schönen Plätzen auf der ganzen Welt erstellen – die Urlaubsorte von MyHammer Mitarbeitern machen hier den Anfang.

Diese Idee zur Hammer-Weltreise war ursprünglich gar nicht so ernst gemeint und wie das oft so ist: man findet doch irgendwie Gefallen daran.

Und jetzt, wo der Hammer bereits auf Kreta, in Israel, Rom, im Spreewald, in Frankfurt, Travemünde, Bad Saarow, Paris, in der Türkei, in Krakau, Hongkong, Oberwiesenthal, auf Fraser Island, in Sydney, Neuruppin, Riga, Basel, Amsterdam, Thailand und Laos, Wuppertal, Düsseldorf , auf Mallorca, in Bamberg, Avignon, Nizza, Prag, Erfurt, Singapur, München, Dresden und natürlich in heimischen Berlin war, hat er sich firmenintern und bei MyHammer Freunden langsam aber sicher zum Maskottchen entwickelt.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*