Der Hammer auf Weltreise: Singapur

redaktion Der Hammer auf Weltreise 0 Comments

Malaiisch: Republik Singapura, chinesisch: 新加坡共和国, tamilisch: சிங்கப்பூர் குடியரசு oder um es einfach und verständlich zu sagen: Singapur.

Die Hafenmetropole Südostasiens war das nächste Ziel unseres kleinen Hammers auf seiner Weltreise. Eine Reise wert ist der Inselstaat allemal, davon zeugen die faszinierenden Bilder. Singapur verbindet alte kulturelle Traditionen mit der Moderne, insbesondere durch die Symbiose  von alten Tempeln mit neuen zeitgemäßen Bauwerken.

Hoch über den Dächern machte es sich der kleine Hammer gemütlich, um die Aussicht auf die Skylin zu genießen:

 

 

 

 

 

 

Im Hintergrund des linken Bildes ist die Marina Bay Sands zu sehen, die sich ganz allmählich zum Wahrzeichen der Stadt entwickelt, obwohl sie erst vor 2010 fertiggestellt wurde. Das Resort am der Marina Bay ist ein Komplex aus Kasino, Hotel, Einkaufszentrum und Theater und besteht aus drei 55-stöckigen Türmen, die in luftiger Höhe durch eine über 300 Meter lange Dachterasse spektakulär miteinander verbunden sind. Das beherbergte Kasino ist übrigens das größte der Welt, sogar größer als die in Las Vegas.

Warum geht der Hammer auf Weltreise?

Wir bei MyHammer möchten eine Bildergalerie unseres kleinen Hammers vor berühmten Sehenswürdigkeiten bzw. schönen Plätzen auf der ganzen Welt erstellen – die Urlaubsorte von MyHammer Mitarbeitern machen hier den Anfang.

Diese Idee zur Hammer-Weltreise war ursprünglich gar nicht so ernst gemeint und wie das oft so ist: man findet doch irgendwie Gefallen daran.

Und jetzt, wo der Hammer bereits auf Kreta, in Israel, Rom, im Spreewald, in Frankfurt, Travemünde, Bad Saarow, Paris, in der Türkei, in Krakau, Hongkong, Oberwiesenthal, auf Fraser Island, in Sydney, Neuruppin, Riga, Basel, Amsterdam, Thailand und Laos, Wuppertal, Düsseldorf , auf Mallorca, in Bamberg, Avignon, Nizza, Prag und natürlich in heimischen Berlin war, hat er sich firmenintern und bei MyHammer Freunden langsam aber sicher zum Maskottchen entwickelt.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*