Online den richtigen Handwerker finden – jetzt noch besser!

Sebastian.Mews Ankündigungen Leave a Comment

MyHammer arbeitet ständig daran, besser zu werden. Deshalb sind wir auch darum bemüht, herauszufinden, was bei unseren Kunden gut funktioniert und was nicht.

Glücklicherweise können wir auf zahlreiches Kundenfeedback zurückgreifen, um unsere Plattform weiter zu verbessern. Das steht alles unter dem Ziel, den Austausch zwischen Auftraggebern und Handwerkern bei MyHammer zu vereinfachen. Damit wird sowohl die Handwerkersuche für Auftraggeber als auch die Auftragssuche für Handwerker attraktiver.

In den letzten Monaten wurden wichtige Meilensteine zur Verbesserung der Kommunikation zwischen Auftraggebern und Handwerkern umgesetzt.

Darunter fällt die Einführung detaillierter Handwerksleistungen, durch die Auftraggeber jetzt noch schneller den richtigen Handwerker für Ihre gesuchte Leistung finden. Mit der übersichtlichen Schnellauswahl wählen Auftraggeber nun aus, was erledigt werden soll und bekommen anschließend direkt passende Handwerker vorgeschlagen.

Damit konnten wir auch erste Schritte zu einer deutlichen Verbesserung der Ergebnisse in der Auftragssuche erreichen. Wir arbeiten natürlich auch hier kontinuierlich weiter daran, die Funktionen für die Handwerker und Dienstleister bei MyHammer zu verbessern.

Mit der Zusammenführung des Nachrichtencenters und den Auftragsdetails findet die Kommunikation zwischen Auftraggeber und Anbieter jetzt da statt, wo sie hingehört: im jeweiligen Auftrag.

Außerdem können sowohl Handwerker als auch Auftraggeber eingehende Anfragen ab sofort mit einem Klick bestätigen oder ablehnen. So gestaltet sich die Auswahl übersichtlicher und die andere Seite erfährt direkt, ob ein Interesse besteht oder nicht. Das vereinfacht und spart auf beiden Seiten Zeit!

Weitere geplante Produktfeatures, wie der Chancenradar bieten den Handwerkern bei MyHammer die nötige Transparenz bei der Abgabe eines Angebots. Dabei ist auch die Angabe eines konkreten Preises ab sofort nicht mehr zwingend notwendig. So kann der Handwerker gegebenenfalls im ersten Schritt alle für die Kalkulation eines realistischen Angebots notwendigen Informationen sammeln, bevor er ein Angebot abgibt.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*